Anmeldung Kontakt Datenschutz Impressum Banner

Fotos 2014

Sie befinden sich hier: Fotos 2014

Nutzungsvereinbarung
zu den Fotos des Marktplatzes "Gladbach gewinnt".

  1. Die Fotografen Siegfried Mayska und Udo Henn haben als Unterstützer die im Rahmen des zweiten Marktplatzes "Gladbach gewinnt" zwischen Unternehmen und Sozialen Einrichtungen getroffenen Vereinbarungen dokumentiert.

  2. Ausschließlich die beim Marktplatz 2014 angemeldeten und als Anbieter oder Nutzer von Angeboten registrierten Unternehmen und sozialen Einrichtungen können über den Internetzugang www.gladbach-gewinnt.de die dort eingestellten Bilder für ihre Pressearbeit oder die jeweilige eigene Homepage kostenlos downloaden.

  3. Jede(r) Nutzer/-in verpflichtet sich bei der Nutzung der bereitgestellten Bilder auf den jeweiligen Autor hinzuweisen. Dies erfolgt je nach Autor durch den direkt dem Foto zugeordneten Hinweis Foto: mayska.de bzw. durch den Hinweis Foto: Udo Henn . Der Download der Bilder auf Basis dieser Nutzungsvereinbarung ist nur möglich, wenn der Interessent an den Bildern die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen durch die entsprechende Tickbox (opt-in) erteilt.

  4. Die Weitergabe der Nutzungsrechte an beteiligte Unternehmen des Nutzers (Tochter- und Muttergesellschaften) ist nicht gestattet. In diesem Fall muss eine gesonderte Vereinbarung über die Nutzung der Bilder mit dem Veranstalter Katholische Liga getroffen werden (Kontakt über Ursula Baum im Freiwilligen Zentrum, Tel: 02166 40207). Bilder, an denen der Nutzer ein Nutzungsrecht erworben hat, dürfen zum Zwecke der Verarbeitung an Dritte weitergegeben werden. Die Einräumung oder Übertragung der Nutzungsrechte an Dritte ist dem Nutzer untersagt.

  5. Der Nutzer erkennt die Rechte von Siegfried Mayska und Udo Henn (Urheberrechte, Warenzeichen, geistiges Eigentum) uneingeschränkt an. Er verpflichtet sich, diese Rechte zu wahren und alle Schritte zu unternehmen, um Beeinträchtigungen oder Verletzungen dieser Rechte durch Dritte, soweit diese durch den Nutzer in den Besitz des Produktes gelangt sind, zu unterbinden und zu verfolgen.

  6. Eine wie auch immer geartete weitergehende Nutzung der Bilder ist ausschließlich direkt mit dem Veranstalter Katholische Liga zu vereinbaren.

Mönchengladbach den 14.11.2014

Ich akzeptiere die Bedingungen nicht!

Grußwort des Oberbürgermeisters

Hans Wilhelm Reiners, Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zum dritten Mal findet der Mönchengladbacher Marktplatz statt. Ähnlich einem Wochenmarkt kann man sich die Atmosphäre in den etwa anderthalb Stunden des Zusammentreffens gemeinnütziger Vereine und lokaler Unternehmerschaft auch vorstellen. Es ist wuselig, es ist laut und überall werden Waren angeboten. Angebot und Bezahlung bestehen aus Leistungen, die Unternehmen außerhalb ihres Tagwerks für soziale Projekte erbringen und Leistungen, die gemeinnützige Akteure der Unternehmerschaft anbieten. Geld ist an diesem Tag tabu.

So kann es zum Beispiel dazu kommen, dass Mitarbeitende einer Versicherungsagentur einen Kindergarten beim Sandaustausch auf dem Spielplatz unterstützen und im Gegenzug die Geschäftsstelle von den Kindern weihnachtlich dekoriert wird. Gehandelt wird auf Augenhöhe und es entsteht eine Win-Win-Situation. Die Auswirkungen gehen weit über den Marktplatz hinaus. Das soziale Engagement der Unternehmen trägt zu einem guten Betriebsklima bei und verbessert die Identifikation mit dem Standort. Auf der anderen Seite stärken die Zuwendungen der Unternehmen die sozialen Einrichtungen, die effektiver ihrem Engagement nachkommen können.

Ich finde das Konzept großartig und unterstütze die Idee nicht nur durch meine Schirmherrschaft. Allen Unternehmen und ehrenamtlich Engagierten empfehle ich, am Marktplatz teilzunehmen und sich von der Wirkung des Konzeptes selbst zu überzeugen.


Hans Wilhelm Reiners
Oberbürgermeister

Mehr anzeigen



Mehr Informationen [PDF]

Informationsflyer 2016Soziale Marktplaetze - Steuerliche AspekteInformationen VersicherungsschutzSponsoringerlassBericht 2012
Weitere grundsätzliche Informationen:
www.gute-geschaefte.org

 

Ansprechpartner

Freiwilligen Zentrum Mönchengladbach
Regina Roick - Leitung Freiwilligen Zentrum
Caritasverband Region Mönchengladbach e. V.
Friedrich-Ebert-Str. 53 - 41236 Mönchengladbach
Telefon: (02166) – 40207
Fax: (02166) - 295247
E-Mail: roick@caritas-mg.net
Website: www.caritas-mg.net


Anmeldung

Wann und wo?

Gladbach gewinnt
findet statt am 02.11.2016
von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Theater
im Gründungshaus (TIG),
Eickener Straße 88,
41061 Mönchengladbach
Workshops:
Soziale Einrichtungen: Termin folgt.
Unternehmen: Do., 29.09.2016, 17-19 Uhr

Rückblick auf 2014

Auch der 2. Marktplatz war ein voller Erfolg: Die Stimmung war super und 90 Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen trafen 123 Vereinbarungen. Schauen Sie sich Bericht und Fotos an.

Geschaffene Projekte anschauen Galerie von 2014 anschauen